räucherwerk

Räuchern

Räucheranleitung

Zum Hausreinigen Rauhnächt-Räucherwerk auf durchgeglühter (weißer) Kohle verräuchern. Die Zimmer immer gegen den Uhrzeigersinn abschreiten und mit der Feder vernebeln. Reinigung visualisieren. Starke Rauchbildung ist für eine ausreichende Reinigung von Nöten. Nach 2 Stunden lüften und anschließend mit Avalon, Punischem Weihrauch oder anderen Energie-Räucherungen im Uhrzeigersinn aufladen. Zur Raumaromatisierung lässt sich Räucherwerk auch auf einem Sieb über einem Teelicht verräuchern.

OSTARA

8

Mit dieser Räuchermischung begrüßen wir „Ostara“ die germanische Göttin des Frühlings. Rose wirkt segnend und schützend, Benzoe stimmt glücklich und zuversichtlich, Lavendel reinigt und klärt den Geist. Enthält u.a. Drachenblut, Orangenschale, Olibanum und Muskat…

FAUN

12

Eine Mischung alpenländischer Pflanzen, Harze und Hölzer. Sie erinnert uns an unsere Kindheit, Geborgenheit und Schutz und verbindet uns mit den Wesenheiten der Natur. Enthält u.a. Weihrauch und Fichtenharz zum Ausgleich der Kräfte, Tannenholz und Nadeln, Mistel macht „unsichtbar“ und wandelt Energien, Wacholderspitzen zur Verbindung mit den Erdkräften und heimischen Salbei und Artemisia zum Schutz.

DIANA

9

Wunderbare Herbsträucherung, weckt in uns die Jägerin der Nacht. Salbei klärt, Erika schärft unsere Sinne Rose harmonisiert und Beifuß reinigt und erwärmt.

SEGEN

Mit dieser würzig-frisch duftenden Räuchermischung können wir sanft reinigen, segnen und Neuanfänge unterstützen. Sie belebt, klärt und reinigt zugleich und eignet sich zum Reinigen von Wohnungen und Häusern von Alltagsenergien, zum Reinigen der Aura und unterstützt uns dabei, uns den eigenen persönlichen Raum zuzugestehen. Enthält u.a. Lavendel, Thymian, Rose und Olibanum.

VENUS

Diese Liebesräucherung reinigt die Atmosphäre, verbreitet eine Schwingung allumfassender Liebe, öffnet das Herz und fördert die sexuelle Lust.  Johanniskraut hellt das Gemüt auf und mildert Liebeskummer, Olibanum unterstützt das Männliche und die Myrrhe das Weibliche. Rosmarin fördert die Liebe, Mistel erleichtert den Beginn einer Liebesbeziehung und Myrte fördert die sexuelle Lust. 

ORAKEL

14

Mit dem Sal-Harz sind wir bei den starken, schamanischen Räucherstoffen angelangt. Es wird ihm eine psychoaktive Wirkung nach-gesagt, die bei Heilungszeremonien sinnvoll eingesetzt wird. Der „tibetische Weihrauch“ findet auch Verwendung im Ayurveda und hat ein großes Wirkungs-spektrum. Lorbeer öffnet das 3. Auge und wurde schon im Orakeltempel von Delphi geräuchert. Mit Schafgarbe wurde das chinesische I-Ging Orakel geworfen und Wermut öffnet das Unterbewusste.

ENERGIE

13

Mit dieser Mischung lassen sich Räume nach dem Reinigen wieder mit positiver Energie aufladen. Weihrauch und Myrrhe bringen die Kräfte wieder ins Gleichgewicht, Rose harmonisiert und Lavendel klärt den Geist. Sandelholz stimmt positiv und heiter und Tanne beruhigt und stimmt zuversichtlich.

HEKATE

11

Diese Räucherung wirkt unterstützend bei allen Zeremonien der dunklen Jahreszeit. Sie schafft eine Verbindung zwischen unsere „dunklen Seite“ und dem Licht der Geburt. Angelikasamen und Lorbeer fördern die Hellsichtigkeit, Myrrhe und Olibanum wirken verbindend und Styrax öffnet unsere Herzenskräfte…

SPIRIT

7

Eine wunderbare Meditationsräucherung. Styrax, Rose und Zimt schaffen eine harmonische und entspannte Atmosphäre. Salbei klärt und Nelke inspiriert. Weihrauch und Engelwurz vertiefen die Meditation und schärfen die sinnliche Wahrnehmung.

AVALON

10

kräftigend und stärkend

KYPHI

Edelster „Ägyptischer Tempelweihrauch“ – hergestellt nach einem 2000 Jahre altem Rezept. Diese Mischung verbindet edelste Ingredienzien zu rituell hergestellten Räucherkugeln. Vorsichtig auf einem Sieb verräuchert entfaltet sich der außergewöhnlich angenehme Duft und bietet eine wertvolle Abendräucherung. Vertreibt dunkle Gedanken und ist das kostbarste Räucherwerk um den Göttern zu huldigen. Enthält u.a. Gold, Weihrauch und Myrrhe.

Details per e-mail                           

Advertisements

badesalze

 

Totes Meersalz zeichnet sich durch seinen hohen Gehalt an Mineralstoffen und Spurenelementen aus. In Verbindung mit duftende Kräuter und Blüten wird jedes Bad ein Erlebnis für Körper und Geist.Inhalt in das Chiffonsäckchen füllen und einfach in die Badewanne legen.

1

Orangen-Badesalz wirkt stimmungsaufhellend

2

Rosen-Badesalz wirkt harmonisierend

6

Lavendel-Badesalz wirkt beruhigend

4

Kamillen-Badesalz sensitiv – empfindliche Haut

Rosmarin-Badesalz wirkt anregend

Details per e-mail

kräuterschnäpse

 

Bergminze.…………………………………………krampflösend für den Magen

Dostgeist……………für den Magen, bestes Mittel bei Wechselbeschwerden 

Goldrutengeist…………blutreinigend, harntreibend, entzündungshemmend

Holunderblütengeist….….hilft bei Erkältungskrankheiten, abwehrsteigernd

Huflattichgeist……………………………………………………hilfreich bei Husten

Johanniskrautgeist …….……stimmungsaufhellend und verdauungsfördernd

Johannisbeergeist….……..…Vitaminspender aus schwarzen Johannisbeeren

Quendlgeist………………..………………………………..gut für Lunge und Darm

Rosmaringeist……..unterstützend bei Rheuma, Gicht und Nervenschmerzen

Schafgarbengeist……………..…..stoffwechselanregend, verdauungsfördernd

Schafgarben-Rosmaringeist…………..………………….ein wohltuendes Elixier

Walnuss-Schnaps………………….…………………..……regt die Verdauung an

Wacholdergeist…………..…wassertreibend, keimtötend für Lunge und Darm

Weißdorngeist…………………….……………anregend für Herz und Kreislauf

Weinrautengeist………………………….unterstützend bei Magenbeschwerden

Wermutgeist………………………………….verdauungsfördernd, krampflösend

Wiesensalbeigeist…………………………………..wohltuend für Magen und Hals

Erdbeer-Minze-Likör……………………………………………erfrischender Likör

Details per e-mail

Salben

s60000401 

ARNIKA-BALSAM

Bei allen Stoß-, Stich-, Fall und Schnittverletzungen. Wirkt entzündungshemmend und antiseptisch bei Wunden, Abszesse, Furunkel, Beingeschwüren, Lymphgefäßentzündungen, Blutergüsse, rheumatischen Schmerzen, Schleimbeutelentzündungen, Gelenksentzündungen, Quetschungen, Verstauchungen, Prellung etc.

BEINWELL-BALSAM

Verletzungen der Knochen, Sehnen und Bänder: Gelenksentzündung, Knochenbrüche, Sehnenscheidenentzündung, Verstauchungen, Überdehnungen, Wunden, Geschwüre, Nagelbettentzündung, Venenentzündung, Narbenschmerzen, Narben, Gicht, Arthrose, Frostbeulen etc.

VENEN-BALSAM

Die Rosskastanie hat zusammenziehende Eigenschaften und hilft bei venösen Stauungen, Hämorrhoiden, Krampfadern und arteriellen Durchblutungsstörungen etc.

BLUTWURZ-BALSAM

Hilft bei Wundsein der Kinder, Ausschlägen, Rosacea, Couperose, Hautunreinheiten, nässenden Ekzemen wie Neurodermitis, rauher, rissiger, aufgesprungener Haut. 1.Hilfe bei rissigen Fersen!

JOHANNIS-PROPOLIS-BALSAM

bei Verbrennungen, Ekzemen, Neurodermitis, irritierter oder entzundene Haut, zur Massage bei Nervenentzündungen & Verspannungen, erhöht die Lichtempfindlichkeit der Haut!

FICHTEN-BALSAM

Altbewährte Heilsalbe, unterstützend bei Gelenksschmerzen und als Brustsalbe bei Erkältungen.

RHEUMA-BALSAM

Altes bewährtes italienisches Hausmittel aus Lorbeeröl.

RINGELBLUMEN-BALSAM

Hervorragende Heilsalbe – auch für Babys: Wunden, Geschwüre, Narben, Schmerzen, Brustwarzenentzündung, wunde Haut, Beingeschwüre, Ekzeme, als Wetterschutz und bei rauhen Lippen etc.

LÄRCHEN-BALSAM

Eine hervorragende Zugsalbe, desinfiziert und schließt Wunden. Zur Massage bei Rheuma.

Details per e-mail

Newer entries »